Nachhaltigkeit

Was wir für die nächste Generation tun

Unser Ansatz

Als verantwortungsvolles Familienunternehmen legt das VerpackungsKontor Nord viel Wert auf Nachhaltigkeit und hat sich dem Umweltschutz und besonders der Erhaltung unserer natürlichen Ressourcen verpflichtet.

Als Teil der Wachstumsstrategie wirkt sich der verantwortungsvolle Umgang mit Ressourcen auch positiv auf den wirtschaftlichen Erfolg aus. 

Nachhaltigkeit ist Bestandteil unserer Unternehmenskultur:

  • Wir entwickeln umweltgerechte Produkte und Lösungen
  • Wir vertreiben überwiegend Produkte aus nachwachsenden und recycelten Rohstoffen
  • Wir berücksichtigen die Umwelt bei Investitionen und Beschaffungen
  • Wir reduzieren langfristig unseren Energieverbrauch
  • Wir optimieren unsere Energieeffizienz
  • Wir bieten familienfreundliche und perspektivenreiche Arbeitsplätze und übernehmen soziale Verantwortung in unserem Umfeld
  • Wir forcieren ein papierloses Büro – externe Belege (z.B. Rechnungen, Lieferavisen) werden dem Kunden gemailt und nicht mehr per Post zugesandt.

Kreislaufverpackung Wellpappe

In Zeiten, in denen Unmengen an Plastik und Kunststoffen unseren Planeten verschmutzen, wird deutlich: die Zukunft gehört nachhaltigen Verpackungsmaterialien, die biologisch abbaubar sind und sich einem Recyclingprozess zuführen lassen.

Wellpappe ist ein reines Naturprodukt. Sie besteht durchschnittlich zu etwa 80 Prozent aus Recyclingmaterialien und zu nur 20 Prozent aus Frischfasern, die aus Bruch- und Durchforstungsholz aus nachhaltiger Forstwirtschaft gewonnen werden. Nahezu 100 Prozent der gebrauchten Wellpappenverpackungen werden wieder dem Recycling zugeführt – damit ist Wellpappe Teil eines vorbildlichen Stoffkreislaufs.

Das auf den meisten Verpackungen aus Wellpappe aufgedruckte RESY-Zeichen steht für ein Recyclingsystem, welches die umweltgerechte Entsorgung sicherstellt. Auch das VKN ist dem RESY-Verbund angeschlossen und verwendet ein eigenes RESY-Zeichen.  

Verpackung aus Graspapier

Wellpappe mit 30% Grasanteil!

Die Innovation für Wellpappverpackungen! 

Wie können Verpackungen aus Wellpappe noch ressourcenschonender und umweltfreundlicher werden? Mit Graspapier!

Denn gegenüber Holz ist Gras ein schnell nachwachsender Rohstoff. Das für unsere Produkte eingesetzte Graspapier besteht zu etwa einem Drittel aus Gras, das durch deutlich weniger Energie- und Wassereinsatz aufbereitet werden kann!

Machen Sie mit und entscheiden Sie sich für Verpackungen aus Wellpappe mit 30% Grasanteil.

Mit nachhaltigen Verpackungslösungen schonen Sie die Umwelt!

  • Geringer Wasserverbrauch
  • Deutlich weniger Einsatz von Chemie
  • Von ungenutzten Ausgleichsflächen aus der Region
  • Keine Nutzung von Flächen aus der Futterindustrie
  • Reduzierung von Treibhausgasen
  • Lebensmittelfreudige Verpackung
  • Keine Allergiegefahr
  • Vollständiges Recycling